In der Praxis für Ergotherapie behandeln wir...

  • Menschen mit geistiger, körperlicher und/oder psychischer Behinderung
    Mit unseren Therapien fördern wir die Handlungsfähigkeit im Alltag, in persönlichen, sozialen und beruflichen Bereichen.

  • Menschen mit neurologischen Erkrankungen
    Durch Erkrankungen des Zentralnervensystems und des peripheren Nervensystems erleben die Patienten vielfältige Einschränkungen in allen Lebensbereichen.

  • Menschen mit orthopädischen Erkrankungen
    Die Ursachen für Funktionsstörungen im Bewegungsapparat sind vielfältig. Wir behandeln und beraten individuell mit dem Ziel größter Lebensqualität.

  • Menschen mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen
    Das große Spektrum der Erkrankungen und psychosozialen Störungen erfordert gezielte Maßnahmen, um Fähigkeiten zu fördern und weiteren Schädigungen vorzubeugen.

  • Kinder und Jugendliche
    Viele Kinder und Jugendliche haben erhebliche Probleme, wenn Geschicklichkeit, Konzentration oder ein systematisches Herangehen an praktische Tätigkeiten gefragt sind. Oder sie verhalten sich nicht altersgerecht. Unsere Förderung passen wir der Entwicklung an.

  • Ältere Menschen
    Durch Mehrfacherkrankungen leiden ältere Menschen oft unter erheblichen Einschränkungen ihrer Selbstständigkeit. Gemeinsam mit den Klienten erstellen wir individuelle Behandlungspläne.